"Sanibelbreeze"

Unter diesem FCI Zuchtnamen haben wir unsere kleine Flat Coated Retriever angemeldet und den geschützten Namen auch erhalten.

Sanibelbreeze ist ein von der FCI geschützter Zwingername. Die Zucht wird von dem Schweizer Retriever Club (RCS) und der Schweizer Kynologischen Gesellschaft (SKG) kontrolliert.

 

Mein Zuchtziel ist es, gesunde, fröhliche, arbeitsfreudige und wesensfeste Flat Coated Retriever zu züchten, welche dem Rassestandard (Der Flat Coated Retriever) in hohem Maße entsprechen.

 

 

Für das Jahr 2018 ist kein Wurf geplant!

Loa Kiri Fée Paige Brownie
Loa Kiri Fée Paige Brownie

Unsere 5 Hunde leben mit uns im Haus und werden voll in die Familie integriert. Mein Ziel ist es, den zukünftigen Besitzern einen bestens geprägten, sozialisierten und mit viel Liebe und Engagement aufgezogenen Welpen abzugeben.

 

 

B-Wurf 23.2.2012

Die Wurfkiste steht im Wohnzimmer


oh bin ich müde

Die Welpen haben regelmässigem Menschenkontakt unsere anderen Hunde begleiten sie ihn ihrer Entwicklung  und sie  lernen das Autofahren kennen, dürfen erste Ausflüge in der Natur erleben, werden ans Halsband gewöhnt.

puh ist das nass

Da ich großen Wert auf die bestmögliche Prägung lege, wachsen die Welpen bei uns im Wintergarten mit vollem Familienanschluss auf und werden an alle möglichen Geräusche und Alltagssituationen gewöhnt. Daher steht ihnen nicht nur die Wurfkiste und der Welpenauslauf zur Verfügung, sondern auch ein entsprechend eingerichteter Welpenbereich im Garten, der mit allen erdenklichen Spielmöglichkeiten, Gegenständen und diversen Untergründen versehen ist.

Mäxxli hat die Bande im Griff


Auch nachher sind wir jeder-

zeit und in allen Fällen für unsere „ehemaligen Welpen“ da;

ein weiterhin guter Kontakt ist für uns eine Selbstverständlichkeit!

Meine Zucht ist eine Hobbyzucht aus Leidenschaft. Bei mir wird es nur ab und zu einen Wurf geben.

Falls Sie interessiert sind an einem Welpen nehmen Sie doch Kontakt mit mir auf.

Im Jahr 2018 ist kein Wurf geplant!

 

 

Zwar ist der Flat Coated Retriever im Ursprung ein passionierter Jagdhund, gezüchtet für die Arbeit nach dem Schuss und das Apportieren zu Wasser und an Land ist seine Leidenschaft. Doch kann man ihn durchaus auch anderweitig beschäftigen: Dummyarbeit, Wasserrettung, Begleithund, Obedience, Agility – etc ! Generell gilt jedoch, dass es für einen Flat-Coated Retriever nichts schöneres gibt, als mit seinem Menschen einer gemeinsamen Beschäftigung nachzugehen und überall dabei zu sein! Der Flatcoated ist ein aufgeweckter, selbstsicherer und freundlicher Retriever. Ob als Familienhund oder als Jagdbegleiter seine typischen Wesensmerkmale machen ihn zu einem treuen Freund.

Da ich großen Wert auf den gesundheitlichen Aspekt lege, erwarte ich von meinen Welpenkäufern, dass sie ihren Hund in entsprechendem Alter auf Hüft- und Ellbogengelenkdysplasie untersuchen lassen. (Breeder Certificate)

 


Falls Sie sich für einen Welpen interessieren, würde ich mich über einen Anruf oder über eine Nachricht von Ihnen freuen - am besten füllen Sie das Kontaktformular aus. Danke

Reine Preisanfragen und E-Mails ohne vollständigen Absender werden nicht beantwortet. Ich bitte um Verständnis.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Informieren Sie sich vor dem Welpenkauf, wo sie sich einen Welpen kaufen! Alle Infos dazu finden Sie hier:

http://www.scox.de/images/welpenkauf/flatforum.pdf
Text © Roland Friedrich, mit freundlicher Genehmigung!
Fotos © Antoinette Heckmann, Doris Bratschi, Jane Englmeier